Navigation
Navigation

Das Tagebuch: Tag 4

Samstag - der letzte Schliff !

Die beiden Wände wurden am Vorabend bereits bewertet und so blieb das Hauptaugenmerk auf dem Boden. Die beiden Schatten von den Hochhäusern sowie die Zahl "16" gaben der letzten Aufgabe den Schwierigkeitsgrad mit. Vier Stunden erhielten die Kandidaten für diese Aufgabe. Damit die Spannung sich erhöhte, durften wir viele Besucher im SPV Bildungszentrum begrüssen. 12.00 Uhr - der Schlusspfiff durch Roger Dähler, Chefexperte SwissSkills, erlöste die Kandidaten von deren Anspannung - man sah es den Gesichtern an :o). Es war einerseits eine Erleichterung zu sehen, aber auch die Freude an der Wettbewerbsteilnahme und den Berufsstolz.
Mit einem tosenden Applaus wurde die erbrachte Leistung aller Kandidaten geehrt.

13.00 - ca. 14.15 Uhr wurde die Halle für die letzten Bewertungen durch die Experten geschlossen.....